vorschau 4sp 200x150Von Gruselsieg bis krimi alles dabei

Der 4.Spieltag und wahrscheinlich letzte auf der Knippmühlener Asche ist Geschichte.


Die Zuschauer sahen erneut einen erfolgreichen Berger Preuß Sonntag, mussten dabei allerdings gute Nerven haben.

Um 11 Uhr gewann unsere 3.Mannschaft in einem wahrhaften Gruselkick mit 3-2 gegen das Schlusslicht aus Kesternich. Fußballerische Highlights waren absolute Mangelware. Auf knüppelharter Asche sahen die Zuschauer eine Renaissance des echten Kick&Rush Fußballs. Egal, 3 Punkte sind 3 Punkte... und 10 Punkte aus vier Spielen sind ein wahrhaft toller Start.

Einen guten Start hat mittlerweile auch unsere "Zweite" hingelegt. Nach Problemen beim Auftakt konnte man nun sieben Zähler in Serie einfahren. Gestern folgte der nächste Dreier beim, zwar humorlosen, aber völlig verdienten 1-0 gegen den FC Stolberg II.

Nichts für schwache Nerven war der Auftritt unserer 1.Mannschaft im Spitzenspiel der Kreisliga B, Aachen, Gruppe 1 am Nachmittag. Lag man nach einer Stunde aussichtslos mit 0-3 gegen bärenstarke Aufsteiger aus St.Jöris zurück, folgte eine Wahnsinnsaufholjagd. Innerhalb von 20 Minuten stand es am Ende 3-3. Auf dem schwer zu bespielenden Aschenplatz war dies ein bisschen Werbung für den so oft gescholtenen Eschweiler Fußball.


Hier geht es zum Liveticker der 1.Mannschaft.
Hier geht es zum Liveticker der 2.Mannschaft.
Hier geht es zum Spielbericht der 3.Mannschaft.