scbp 1516 I spende stjosef 200Unsere Erste Spendet Sieg-Prämie !

In Begleitung der beiden Vorsitzenden überreichte der Spielführer unserer 1.Mannschaft, Chris Roderburg, einen Scheck in Höhe von 500€ an Fachbereichsleiter Ingo Müller vom Haus St. Josef. Dieser Betrag stammt aus dem Gewinn der Feldstadtmeisterschaft im Sommer, bei der es bekannterweise ja einige Turbulenzen um den Einzug ins Finale gab.

Damals hatte unsere 1.Mannschaft spontan zugesagt, die Siegprämie einem karitativem Zweck zuzuführen.

Die Wahl fiel dann auf das Haus St. Josef, mit dem der Berger Preuß auch in Sachen Flüchtlingshilfe kooperiert.

Eine ganz starke Aktion unserer 1.Mannschaft ,die zeigt, dass das Team nicht nur Spitzenfußball spielt, sondern auch charakterlich Spitzenreiter ist !